↑ Zurück zu Aktuelle Themen

Zum Haushalt der Stadt Baunatal 2018

Artikel von: Zum Haushalt der Stadt Baunatal 2018

Zum Haushalt der Stadt Baunatal 2018

Jan 01

Haushaltsrede 2018

Haushaltsrededer Fraktion der CDU Baunatalzum Haushaltsentwurf der Stadt Baunatal für das Jahr 2018 Redner: Sebastian Stüssel, Fraktionsvorsitzender(Es gilt das gesprochene Wort) Sehr geehrter Herr Stadtverordnetenvorsteher,sehr geehrte Damen und Herren,liebe Gäste, ein berühmter Dichter und Denker unseres Landes hat einmal den folgenden Vers verfasst: „Will das Glück nach seinem SinnDir was Gutes schenken,Sage Dank und nimm …

Weiter lesen »

Jan 01

Antrag der CDU-Fraktion: „Masterplan für die Ausweisung neuer Wohn-, Misch-, Gewerbe- und Industriegebiete“.

Stadtverordnetenversammlung am 11.12.2017 zur Vorlage Nr. 318/2017Antrag der CDU-Fraktion: „Masterplan für die Ausweisung neuer Wohn-, Misch-, Gewerbe- und Industriegebiete“. Sehr geehrter Herr Stadtverordnetenvorsteher, die Fraktion der CDU Baunatal stellt hiermit folgenden Antrag: Die Nachfrage nach Grundstücken, für Wohn-, Misch-, Gewerbe- und Industrienutzung, ist ungebrochen. Darüber hinaus besteht für Unsere Stadt, durch die Neuausweisung und den …

Weiter lesen »

Jan 01

Antrag der CDU-Fraktion: „Schaffung eines „Korridor“ Nachmittagsbetreuung“.

Stadtverordnetenversammlung am 11.12.2017 zur Vorlage Nr. 318/2017Antrag der CDU-Fraktion: „Schaffung eines „Korridor“ Nachmittagsbetreuung“. Sehr geehrter Herr Stadtverordnetenvorsteher, die Fraktion der CDU Baunatal stellt hiermit folgenden Antrag: Der Magistrat wird beauftragt in dem Baunataler Bildungsforum zusammen mit den Schulen, Horten, Kindertagestätten, den Sportvereinen und allen anderen Institutionen zu prüfen, ob es möglich ist, am Nachmittag einen …

Weiter lesen »

Jan 01

Antrag der CDU-Fraktion: „Soziale, ökologische und innovative Anforderungen bei Vergabeverfahren nutzen“.

Stadtverordnetenversammlung am 11.12.2017 zur Vorlage Nr. 318/2017Antrag der CDU-Fraktion: „Soziale, ökologische und innovative Anforderungen bei Vergabeverfahren nutzen“. Sehr geehrter Herr Stadtverordnetenvorsteher, die Fraktion der CDU Baunatal stellt hiermit folgenden Antrag: Nach dem Hessischen Vergabe- und Tariftreuegesetz, vom 19.12.2014, ist den Hessischen Kommunen, gemäß §3, die Möglichkeit gegeben worden, bei allen Vergabeverfahren insbesondere soziale, ökologische und …

Weiter lesen »

Jan 01

Antrag der CDU-Fraktion: „Erstellung eines Aktionsplans UN-BRK für die Stadt Baunatal“

Stadtverordnetenversammlung am 11.12.2017 zur Vorlage Nr. 318/2017Antrag der CDU-Fraktion: „Erstellung eines Aktionsplans UN-BRK für die Stadt Baunatal“. Sehr geehrter Herr Stadtverordnetenvorsteher, die Fraktion der CDU Baunatal stellt hiermit folgenden Antrag: Um Ehrenamtliches Engagement nicht zu überfordern fordert die CDU Fraktion die Erstellung eines Aktionsplans UN-BRK für die Stadt Baunatal. Hierzu sollte eine Lenkungsgruppe gebildet werden, …

Weiter lesen »

Jan 01

Antrag der CDU-Fraktion: „Aqua-Park Baunatal – Beteiligung an der Familienkarte Hessen“.

Stadtverordnetenversammlung am 11.12.2017 zur Vorlage Nr. 318/2017Antrag der CDU-Fraktion: „Aqua-Park Baunatal – Beteiligung an der Familienkarte Hessen“. Sehr geehrter Herr Stadtverordnetenvorsteher, die Fraktion der CDU Baunatal stellt hiermit folgenden Antrag: Der Magistrat soll die Betriebskommission der Stadtwerke Baunatal damit beauftragen, Kontakt mit der Familienkarte Hessen aufzunehmen mit dem Ziel sich mit dem Aqua-Park an dieser …

Weiter lesen »

Jan 01

Antrag der CDU-Fraktion: „Eigenbetrieb der Sauna im Aqua-Park durch die Stadtwerke“.

Stadtverordnetenversammlung am 11.12.2017 zur Vorlage Nr. 318/2017Antrag der CDU-Fraktion: „Eigenbetrieb der Sauna im Aqua-Park durch die Stadtwerke“. Sehr geehrter Herr Stadtverordnetenvorsteher, die Fraktion der CDU Baunatal stellt hiermit folgenden Antrag: Die Stadtverwaltung und die Betriebsleitung der Stadtwerke Baunatal mögen prüfen, inwiefern die stellenplanrechtlichen Voraussetzungen zum Eigenbetrieb der Sauna im Aqua-Park im Jahr 2019 zu schaffen …

Weiter lesen »

Jan 01

Antrag der CDU-Fraktion: „Videoüberwachung in Baunatal“.

Stadtverordnetenversammlung am 11.12.2017 zur Vorlage Nr. 318/2017Antrag der CDU-Fraktion: „Videoüberwachung in Baunatal“. Sehr geehrter Herr Stadtverordnetenvorsteher, die Fraktion der CDU Baunatal stellt hiermit folgenden Antrag: Der Magistrat wird aufgefordert mit der Polizei zusammen Standorte für eine Videoüberwachung in der Innenstadt festzulegen und dort Videokameras zu installieren. Begründung: Dort wo die KVG momentan Videoüberwachung einsetzt, sind …

Weiter lesen »

Jan 01

Antrag der CDU-Fraktion: „Twitter-Account für die Stadt Baunatal“.

Stadtverordnetenversammlung am 11.12.2017 zur Vorlage Nr. 318/2017Antrag der CDU-Fraktion: „Twitter-Account für die Stadt Baunatal“. Sehr geehrter Herr Stadtverordnetenvorsteher, die Fraktion der CDU Baunatal stellt hiermit folgenden Antrag: Um die Bevölkerung der Stadt Baunatal auch in kurzfristigeren Intervallen mit wichtigen Informationen zu versorgen, möge die Stadtverwaltung einen eigenen Twitter-Account einrichten. Der Magistrat wird beauftragt: einen eigenen …

Weiter lesen »

Jan 01

Antrag der CDU-Fraktion: „Prüfung zur Verlegung des Fahrradweges bei der Firma Sinning“.

Stadtverordnetenversammlung am 11.12.2017 zur Vorlage Nr. 318/2017Antrag der CDU-Fraktion: „Prüfung zur Verlegung des Fahrradweges bei der Firma Sinning“. Sehr geehrter Herr Stadtverordnetenvorsteher, die Fraktion der CDU Baunatal stellt hiermit folgenden Antrag: Über das Firmengelände, der Firma Sinning, verläuft ein Radweg, welcher nicht nur eine Behinderung, für den dortigen Arbeitsalltag darstellt, sondern auch eine große Gefahr, …

Weiter lesen »