zurück zur Übersicht

Jan 01

Antrag der CDU-Fraktion: „Beschaffung selbstkompostierbarer Hundekotbeutel“.

Stadtverordnetenversammlung am 11.12.2017 zur Vorlage Nr. 318/2017
Antrag der CDU-Fraktion: „Beschaffung selbstkompostierbarer Hundekotbeutel“.

Sehr geehrter Herr Stadtverordnetenvorsteher,

die Fraktion der CDU Baunatal stellt hiermit folgenden Antrag:

Die Stadtverwaltung möge aus ökologischen Gründen prüfen, inwiefern die Beschaffung selbstkompostierbarer Kotbeutel für Hunde möglich ist. Die oftmalige Fehlentsorgung, der bisherigen Kotbeutel, in der freien Natur führt zu einer zusätzlichen Umweltbelastung durch Plastikteilchen, da die nicht einfach verrotten können. Diesem Sachverhalt sollte entgegengewirkt werden.

Der Magistrat wird beauftragt:

  1. zu prüfen, inwiefern die Beschaffung selbstkompostierbarer Kotbeutel für Hunde möglich ist.
  2. welche Mehrkosten mit der Beschaffung selbstkompostierbarer Kotbeutel jährlich verbunden wären.

Begründung:

Überall versucht man in Deutschland die Anzahl der Plastiktüten zu reduzieren, da mit deren Entsorgung erhebliche Belastungen für die Umwelt einhergehen.

Diesem Umstand sollten auch wir politisch Rechnung tragen, indem wir die bisherigen Plastikbeutel durch selbstkompostierbare Beutel ersetzen.

Weitere Begründung erfolgt mündlich.