Artikel von: Presse

Dez 31

Junge Union regt Übertragung der Stadtverordnetenversammlung im Internet an.

Die niedrige Wahlbeteiligung der letzten Kommunalwahl hat es gezeigt, in vielen Kommunen und leider auch in Baunatal ist ein zunehmendes Desinteresse des Bürgers an der Kommunalpolitik festzustellen. Die Sitzungen der Stadt- verordnetenversammlung werden von den Bürgern nur unzureichend besucht und Gespräche im Wahlkampf ergaben, dass auch die örtliche Tagespresse in Sachen Politik vor Ort nicht …

Weiter lesen »

Dez 31

Senioren Union begleitet die CDU Fraktion Baunatal bei Statteilrundgang in Rengershausen.

Mehrere Anlieger der Straße Felsengarten in Rengershausen hatten sich in der Vergangenheit im Rahmen des Bürgermeisterwahlkampfes bei Andreas Mock gemeldet, weil sie mit den örtlichen Zuständen an ihrer Straße nicht mehr zufrieden waren. Es wurden verschiedene Punkte bemängelt, die zum Teil die Stadt und zum anderen Teil die Bundesbahn betrafen. Beim gemeinsamen Stadtteilrundgang der Senioren …

Weiter lesen »

Dez 31

JU Baunatal/Schauenburg feiert mit 50 Gästen Party im City-Club Hertingshausen.

Die JU Baunatal-Schauenburg lud Jugendlichen aus beiden Gemeinden zu einer Party in das Jugendzentrum City-Club in Hertingshausen ein und zahlreiche Gäste kamen. Bei frischem Bier und nicht alkoholischen Getränken, natürlich alles aus der Region, kam schnell eine ausgelassene Stimmung auf. Gefeiert wurde bis in die Morgenstunden, wobei sich die Gesprächsthemen nicht ausschließlich um Politik drehten. …

Weiter lesen »

Dez 31

CDU zu Gast bei der freiwilligen Feuerwehr.

Die CDU-Baunatal versteht sich als Partei, die für die Menschen vor Ort ansprechbar sein will und die bemüht ist, Informationen aus erster Hand zu bekommen. Folgerichtig stand deswegen ein Besuch der freiwilligen Feuerwehr in Altenbauna auf dem Programm. Herr Stadtbrandinspektor Wicke und sein Stellvertreter Herr Stock informierten professionell mit einer Powerpoint-Präsentation über die Struktur der …

Weiter lesen »

Dez 31

CDU Baunatal verlangt von Bürgermeister Schaub klare Aussagen zum Versuch „freiwilliger Polizeidienst“.

Die Stadtverordnetenversammlung in Baunatal hat mit den Stimmen der Mehrheitsfraktion einen Versuch über die Einführung des freiwilligen Polizeidienstes beschlossen. Zum Jahresende sollte dann eine objektive Auswertung des Versuches stattfinden, wonach dann über eine Fortführung abgestimmt werden soll. Sehr überrascht und verärgert ist die CDU Baunatal deswegen darüber, jetzt von Landtagsabgeordneten Günther Rudolph zu hören, dass …

Weiter lesen »

Dez 31

CDU-Baunatal fordert gerechtere und ausreichende Verteilung der „gelben Säcke“.

Die CDU Baunatal kann nicht nachvollziehen, warum die Entsorgungsfirma Krätz nicht im ausreichenden Maß gelbe Säcke für die Bevölkerung in Baunatal zur Verfügung stellt. Die Verbraucher hätten schließlich mit dem auf jede Verpackung aufgeschlagenen Preis die Entsorgung ihres Verpackungsmülls im Voraus bezahlt. Es sei auch weder gerecht noch verständlich, dass ein Single die gleiche Anzahl …

Weiter lesen »

Dez 31

CDU Baunatal begrüßt den Einsatz des Ministerpräsidenten Koch für den Erhalt des VW-Werkes.

Die CDU Baunatal ist hocherfreut darüber, dass der Ministerpräsident Roland Koch Gespräche mit dem Vorstandschef des Volkswagenkonzerns Bernd Pischetsrieder hinsichtlich des Erhaltes des Standort Baunatals geführt hat. Die Arbeitsplätze bei VW für die Region zu erhalten muss oberstes Ziel von der Politik im Land wie in der Kommune sein. Ein Wegfall schon von mehreren hundert …

Weiter lesen »

Dez 31

CDU setzt sich für ein mobiles Backhaus ein.

Die CDU Baunatal unterstützt die Idee in Baunatal ein mobiles Backhaus einzusetzen, statt in einzelnen Stadtteilen Backhäuser zu errichten. Der Wunsch danach ein Backhaus von Seiten der Stadt zu bauen, wurde an die CDU von verschiedenen Vereinen und von Kindergärten herangetragen. Damit nicht nur ein Stadtteil, wie bereits in Kirchbauna gefordert, in den Vorteil einer …

Weiter lesen »

Dez 31

Junge Union kehrt nach Stadtteilrundgang mit CDU Mitgliedern im Gasthaus „Zur alten Mühle“ ein.

Zusammen mit Herbert Engel und Heinrich Koch standen die Kandidaten der JU für die Kommunalwahl den Bürgern zur Verfügung. Bei gemütlicher Atmosphäre im Gasthaus „ Zur alten Mühle“ wurde sich angeregt mit interessierten Bürgern unterhalten. Dabei wurden vielfältige Probleme aus dem Stadtteil Guntershausen angesprochen. Die JU- Kandidaten werden viele Anregungen aus den Gesprächen mit in …

Weiter lesen »

Dez 31

Die Interessenvertretung Mittelstand besichtigte die Schreinerei Sinning in Guntershausen.

Auf Initiative von Stadtrat Heinrich Koch besuchte die Interessenvertretung Mittelstand Baunatal die Schreinerei Sinning. Die Firma Sinning hat sich auf den Bau von Holzpaletten und Holztransportkisten vornehmlich für VW spezialisiert. Durch diese Spezialisierung ist es dem Unternehmen gelungen in den letzen Jahren seine Mitarbeiterzahl von 7 auf 15 Personen mehr als zu verdoppeln. Besonderes Augemerk …

Weiter lesen »